FHR-Dunlop Langstrecken Cup

Pures Racing wie in den 70er und 80er Jahren – das kann man in der YOUNGTIMER TROPHY erleben. Von den Hubraumzwergen wie dem VW Polo/Audi 50 über die Opel Kadett und Ford Escort Meute bis hin zum Gruppe 5 Porsche oder dem legendären BMW M3 aus der DTM. Hier kann man rund 100 Fahrzeuge am Start sehen, welche in zwei Starterfeldern unterwegs sind.


Anmeldeinformationen auf den Webseiten der Serien:

 

 

 

Sprintrennen ohne Boxenstopp

Erstmals seit vielen Jahren trägt man auf der Grand-Prix-Strecke im Schatten der Nürburg zwei Sprintrennen ohne Boxenstopp über je 30 Minuten Renndistanz aus, normalerweise ist man eine Stunde unterwegs. Für reichlich Action ist somit gesorgt.

Informationen für die Fahrer, Ausschreibungen, Nennungen, Bulletins und FIA-Vorschriften gemäß Anhängen finden Sie auf der Website der Serie.