Kampf der Zwerge

Sie sind ausgewachsene Rennwagen, auch wenn mancher dies nur auf den zweiten Blick erkennt: Die Kleinwagen der 1960er und 1970er Jahre verfügen über eine umfangreiche Motorsport-Geschichte. Heute stellen sie im „Kampf der Zwerge“ ein imposantes Starterfeld auf die meist kleinen Räder und sind herzlich willkommen in der Nürburgring Classic.

Kleine Helden im historischen Motorsport ganz groß…

Im Juni wird am Nürburgring um Meisterschaftspunkte gekämpft. Mit bis zu 50 Abarth, Autobianchi, DKW, Fiat, Mini, NSU oder Steyr-Puch gehört das Feld im Kampf der Zwerge dabei zu dem abwechslungsreichsten Angeboten im historischen Motorsport.
 

Weitere Informationen und Anmeldung zum „Kampf der Zwerge“: