Mercedes Grüne Hölle

Vom 15. bis 17. Juni 2018 geht die Nürburgring Classic an Deutschlands Traditionsrennstrecke in der Eifel wieder an den Start. Nach dem Auftakt im Jubiläumsjahr zu „90 Jahre Nürburgring 1927-2017“ im letzten Jahr können die Organisatoren hiermit den 2018er Termin ankündigen.

Erfolgreicher Nürburgring Geburtstag

Die erste Ausgabe der Nürburgring Classic ging am Sonntag, den 18. Juni 2017 mit dem letzten Rennlauf, dem 3-Stunden-Rennen als „ADAC Eifelrennen“ (Teilnehmer waren die FHR Langstrecke und die Youngtimer Trophy) sowie dem abschließenden Lauf der Nürburgring Classic Masters Experience XXL, nach 3 Tagen abwechslungsreicher Legends-on-Track-Läufe und insgesamt 18 Rennen, erfolgreich zu Ende.

Geburtstagsparty am Ring

Die Feier zum 90. Geburtstag steigt und mit ihr geht die Nürburgring Classic 2017 an den Start. Mehr als 18 Rennen und Sonderläufe, mehr als 700 Starter, volle Fahrerlager und spannende Szenen auf der Strecke sind geboten.

Gentle Drivers Trophy

Die Rennserie „A Gentle Drivers Trophy“  ehrt eine besondere Epoche des Aufbruchs im Rennsport. Kurz nach Beendigung des zweiten Weltkriegs setzten die europäischen Automobilwerke auf neue Entwicklungen und demonstrierten ihre Fahrzeuge bei internationalen Veranstaltungen.

HTGT – Das Sprintrennen

In der „Historischen Tourenwagen und Grand Tourismo“ – abgekürzt HTGT genannten Rennserie fahren die Tourenwagen, GT und Rennsportwagen der Baujahre bis 1971.

Dunlop Langstrecken Meisterschaft

Im heißen Langstreckenrennen für GTs, Touren- und Rennsportwagen bis Baujahr 1975 treten die Marathon-Piloten an, um auf der Gesamtstrecke (Nordschleife und Grand Prix Kurs) zu racen.

Kampf der Zwerge

Die Superserie „Kampf der Zwerge“ kommt mit mehr als 50 Rennern in die Nürburgring Classic 2017. Sie sind ausgewachsene Rennwagen, auch wenn mancher dies nur auf den zweiten Blick erkennt: Die Kleinwagen der 1960er und 1970er Jahre verfügen über eine umfangreiche Motorsport-Geschichte.

Historische Formel 2

Mit dieser Headline begeistert seit Jahren die „Historische Formel 2“ aus England die Besucher an allen namhaften Rennstrecken Europas. Da dürfen die Boliden aus den Jahren 1967 bis 1978 nicht fehlen, wenn der Nürburgring vom 16. – 18. Juni mit der Nürburgring Classic Geburtstag feiert.

Sports Cars & GTs

Jetzt gerne noch anmelden: Eine großartige Chance, selber Held in der Nürburgring Classic zu sein! Sonderlauf "Sports Cars & GTs". Fahrten auf der Nordschleife und dem Grand Prix Kurs mit Gridwalk in der Startaufstellung.